US Tax Reform

von Hamburger Forum für Unternehmensteuerrecht e.V.

Am 6. März 2018 fand eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zur US Tax Reform statt.

Die Veranstaltung wurde organisiert von dem Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung e.V., dem Young IfA Network Sektion Norddeutschland, der Bucerius Law School und dem Hamburger Forum für Unternehmensteuerrecht e.V.

Reed Carey und Dr. Alexander Schwahn (beide Freshfields Bruckhaus Deringer LLP) referierten zur Frage "Was bedeuten die US-Steuerreform und die möglichen (Reaktions-)Maßnahmen der EU für deutsche Unternehmen und Investoren?"

Zurück